Kommende Veranstaltungen

Derzeit gibt es keine bevor­ste­hen­den Veranstaltungen.

Vergangene Veranstaltungen

VERANSTALTUNG: ZUM GESUNDHEITSWESEN DER DDR (VIDEO)

Gemein­sam mit dem Sozi­al­me­di­zi­ner Dr. Hein­rich Niemann und dem ehema­li­gen Leiter einer Poli­kli­nik in Berlin Marzahn, Dr. Wolf­gang Dübel, sowie der in der medi­zi­ni­schen Aus‑, Weiter und Fort­bil­dung täti­gen Ärztin Dr. Anita Rausch disku­tie­ren wir über das Gesund­heits­we­sen der DDR und darüber welche Bedeu­tung die hier gemach­ten Erfah­run­gen für gegen­wär­tige poli­ti­sche Ausein­an­der­set­zun­gen spie­len können. Wir werfen einen Blick auf die gesund­heits­po­li­ti­schen Orien­tie­run­gen der DDR und wie sie prak­tisch verwirk­licht wurden, welche Wider­sprü­che und Diskus­sio­nen dabei entstan­den sind.

Read More » 

RADIO DDR INTERNATIONAL #2: “Sozialismus ist die beste Prophylaxe!” 

Die Veröf­fent­li­chung unse­rer neuen Ausgabe der „Studies on the DDR“ nehmen wir zum Anlass, um über das Thema Gesund­heit in einer Radio­sen­dung zu disku­tie­ren. Wir haben dafür u.a. mit Dr. Nadja Rako­witz vom Verein demo­kra­ti­scher Ärztin­nen und Ärzte über die Entwick­lun­gen des Gesund­heits­we­sens in der BRD und die heuti­gen Kämpfe von Beschäf­tig­ten gere­det. In der Sendung halten wir der anhal­ten­den Priva­ti­sie­rung und Ökono­mi­sie­rung des heuti­gen Gesund­heits­sys­tems die Funk­ti­ons­weise und Erfah­rung des DDR Gesund­heits­we­sens entgegen.

Read More » 

RADIO DDR INTERNATIONAL #1: Auferstanden aus Ruinen 

Warum 30 Jahre nach ihrem Ende noch über die DDR reden? Max, Julia und Floren­tine von der Inter­na­tio­na­len Forschungs­stelle DDR (IF DDR) disku­tie­ren über die Notwen­dig­keit gesell­schaft­li­cher Alter­na­ti­ven im Ange­sicht der sich global verschär­fen­den sozia­len Probleme und darüber, welche Erkennt­nisse uns die DDR-Geschichte dafür bietet. Die IF DDR erforscht die Geschichte der Deut­schen Demo­kra­ti­schen Repu­blik, wo sie von Bedeu­tung für heutige fort­schritt­li­che Bewe­gun­gen ist und gibt in dieser Sendung einen ersten Einblick in ihre Arbeit.

Read More »